Responsive Menu

Nationalparkwelten

Hohe Tauern in Mittersill

Die Nationalparkwelten Hohe Tauern in Mittersill sind ein beeindruckendes Besucherzentrum, das sich im Herzen des größten Nationalparks Mitteleuropas befindet.

Nach einer umfassenden Neugestaltung wurden die Nationalparkwelten am 8. Mai 2024 wiedereröffnet. Die Ausstellung erstreckt sich über drei thematische Ebenen und zehn Erlebniswelten, die Besuchern eine interaktive und lehrreiche Erfahrung bieten. Von der Vogelperspektive über die majestätischen Gipfel bis hin zu unterirdischen Murmeltierbauten und der Geschichte der Region – die Nationalparkwelten vermitteln auf vielfältige Weise die Schönheit und Bedeutung des Nationalpark Hohe Tauern.

Die Besucher können sich auf beeindruckende Exponate, Rauminstallationen und 3D-Filme freuen, die die Natur und Geschichte der Region anschaulich darstellen. Die Ausstellung ist nicht nur eine lokale Attraktion, sondern auch eine bedeutende touristische Einrichtung für das Salzburger Land. Neben der Erweiterung um neue interaktive Stationen und Attraktionen wurde auch die Servicequalität verbessert, um den Besuchern ein intensives Erleben zu ermöglichen.

Die Nationalparkwelten bieten Einblicke in die Entwicklung des Nationalpark Hohe Tauern  von der Vergangenheit bis in die Gegenwart und zeigen auf, wie der Mensch Einfluss auf die Natur nimmt. Sie sind an 365 Tagen im Jahr geöffnet und bieten mit der Nationalpark Sommer Card kostenlose Eintritte. Besucher können auch Führungen mit Nationalpark-Rangern buchen und im Anschluss im Nationalparkladen regionale Produkte erwerben. Das Restaurant “Almaa” verwöhnt Gäste mit typischen Gerichten aus der Region.

 Besucher jeden Alters können dort eine faszinierende Vielfalt der alpinen Tierwelt bestaunen, darunter Murmeltiere, Steinadler und andere charakteristische Arten. Die Ausstellung vermittelt ein tiefes Verständnis für die einzigartige Naturlandschaft der Hohen Tauern und ist ein bedeutendes Zentrum für Naturschutz und Umweltbildung in der Region.

Diese Nationalparkwelten in Mittersill sind nicht nur ein Ort des Lernens, sondern auch der Inspiration, der dazu anregt, die Natur zu schätzen und zu bewahren. Sie sind eine Hommage an die Schönheit und Vielfalt des Nationalpark Hohe Tauern und laden Besucher dazu ein, diese faszinierende Region selbst zu entdecken und zu erleben.