Responsive Menu

Silvester

Neujahr und Silvesterfeiern

Silvester in Leogang im Salzburger Saalachtal verspricht ein unvergessliches Erlebnis in einer malerischen alpinen Kulisse der Leoganger Steinberge.

Die festliche Stimmung beginnt bereits am Nachmittag, wenn sich Gäste auf die bevorstehenden Feierlichkeiten einstimmen können. Ein Höhepunkt des Abends ist oft ein festliches Galadinner, das in einigen örtlichen Hotels und Restaurants stattfindet und exquisite regionale Spezialitäten in einer eleganten Atmosphäre bietet. Dabei kommen häufig lokale Produkte zum Einsatz, die die kulinarische Vielfalt der Region unterstreichen.

Besonders beeindruckend ist das mitternächtliche Feuerwerk, das den Nachthimmel über Leogang erleuchtet und das neue Jahr festlich einläutet. Während die Sektgläser erklingen, werden Neujahrswünsche in verschiedenen Sprachen ausgetauscht, und die Augen der Kinder strahlen vor Vorfreude. Für Besucher, die es ruhiger angehen möchten, bieten sich Spaziergänge durch die verschneite Winterlandschaft oder gemütliche Stunden in traditionellen Hütten an, um den Jahreswechsel in entspannter Atmosphäre zu genießen.

Traditionell wurde früher Blei gegossen, um die Zukunft vorauszusagen. Heute ist jedoch das Gießen von Wachs gebräuchlich geworden, um die Umwelt zu schonen. Diese nachhaltige Praxis ergänzt die festlichen Aktivitäten und trägt dazu bei, die Belastung für die Natur zu reduzieren.

Die herzliche Gastfreundschaft der Einheimischen und die idyllische Umgebung machen Silvester in Leogang zu einem unvergesslichen Erlebnis für Gäste aus aller Welt, die das neue Jahr in einer einladenden und festlichen Atmosphäre willkommen heißen möchten. Besonders beeindruckend sind die verschneiten Berge und die erleuchteten Landschaften, wenn die Feuerwerke den Nachthimmel über Leogang erhellen.