• Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Bikepark Leogang mit 9 verschiedenen Strecken
  • Sommerrodelbahn am Biberg
  • Natureislaufbahn Ritzensee
  • Wandern auf 400 Kilometer markierter Wanderwege
  • Flying Fox XXL im Sommer & Winter
  • Bergerlebnis Leogang-Saalfelden
  • NITRO Snowpark am Asitz
  • Bikepark Leogang mit 9 verschiedenen Strecken
  • Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang
  • Sommerrodelbahn am Biberg

Eissport in Leogang

Eissport hat in Leogang-Saalfelden viele Facetten. Vom Eislaufen auf dem zugefrorenen Ritzensee, über Eiscart beim Brandlhof , Eisschießen in Dorfnähe bis zum Eisspeedway in Lenzing.

Schlittschuhlaufen auf der Eisdecke des zugefrorenen Ritzensees oder wetterunabhängig in der Eishalle Zell am See, die ans Hallenbad abgegliedert ist, kann man als Ergänzung  zum Tagessport betrachten. Bei der abendlichen  Beleuchtung wird das Vergnügen durch die idyllische Atmosphäre noch erhöht.

Eisstockschießen

Eisstockschießen, der alte Volkssport, wird in Leogang als Männersport betrachtet und ist sehr beliebt. Geschicklichkeit und Bewegung an frischer Luft in Gemeinschaft gleichgesinnter verbindet und macht Spaß. Die genaue Dosierung des Schwungs und Zielgenauigkeit darin besteht die Kunst des beliebten Wintersports. Zielwasser ist nie falsch! Ein oder mehr Schnapserl gehören schon zu einer zünftigen gemütlicher Runde. Bei Speis und Trank, welche oft vorher bereits ausgespielt wurden, kommt man sich beim Hoagascht (Plauderei) näher.

Eisspeedway

Ein Zuschauersport ist  das spektakuläre Eisspeedway. Die Rennmaschinen mit speziellen Spikereifendüsen im Wahnsinnstempo über die eisige, extra dafür gestaltete  Eisbahn. Das Eisspeedway hat in Lenzing eine sehr erfolgreiche Heimstatt mit Platzhirsch Europa- & Vizeweltmeister Franky Zorn.

Eiskarting in Leogang

Freiluft Go-Kart Bahn Meissner Die Kartbahn liegt ca. 2km ausserhalb des Ortes unterhalb des Hotel Krallerhof. Die Bahn ist sowohl im Winter auf einer Schneefahrbahn wie auch im Sommer auf Asphalt.