Responsive Menu

Sommersonnenwende

in Leogang im Salzburger Land

Die Sonnenwendfeier in Leogang in Österreich ist eine tief verwurzelte traditionelle Veranstaltung, die um den 21. Juni herum stattfindet, um die Sommersonnenwende zu feiern. 

Diese Feierlichkeiten sind geprägt vom alpenländischen Brauchtum und einer festlichen Atmosphäre, die Besucher aus der ganzen Region anzieht. Zentraler Bestandteil der Feierlichkeiten sind die traditionellen Sonnwendfeuer, die auf den umliegenden Bergen und Hügeln entzündet werden, um die Sonne zu begrüßen und böse Geister zu vertreiben. Die brennenden Feuer bieten ein spektakuläres Bild und sind schon von weitem sichtbar.

Die Veranstaltung beginnt oft am späten Nachmittag oder frühen Abend und bietet neben den Feuern auch traditionelle Musik, Tänze und lokale Bräuche wie das Abbrennen von Kräutern oder das Feuerspringen. Diese Rituale sind Teil des kulturellen Erbes und verleihen der Feier eine besondere Authentizität.

Für Besucher gibt es eine Vielzahl von kulinarischen Köstlichkeiten, die von regionalen Anbietern angeboten werden. Neben traditionellen Speisen wie Käse, Wurst und Brot können Gäste auch lokale Getränke wie Bier, Schnaps oder Kräuterlimonade probieren.

Besonders für Familien gibt es spezielle Programme und Aktivitäten, die darauf abzielen, Kindern die Bedeutung und die Traditionen der Sonnenwende näherzubringen. Dazu gehören geführte Wanderungen, Spiele und Bastelangebote, die das Fest zu einem erlebnisreichen Ereignis für die ganze Familie machen. Livemusik spielt eine große Rolle bei der Sonnenwendfeier und sorgt für eine festliche Stimmung. Bands und Musikgruppen bieten Unterhaltung für alle Altersgruppen, während Tanzflächen zum Tanzen einladen und die Atmosphäre beleben.

Ein Höhepunkt der Feierlichkeiten ist das Abschlussfeuerwerk, das den Nachthimmel erleuchtet und die Veranstaltung auf spektakuläre Weise beendet. Das Feuerwerk ist ein unvergesslicher Moment, der die Besucher jedes Jahr aufs Neue beeindruckt. In den letzten Jahren wird zunehmend Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein gelegt. Veranstalter achten darauf, dass die Feuer kontrolliert und umweltfreundlich abgebrannt werden, und fördern Maßnahmen zur Müllvermeidung sowie die Verwendung regionaler Produkte.

Die Sonnenwendfeier in Leogang ist ein einzigartiges Erlebnis, das die Besucher mit ihrer Mischung aus Tradition, Natur und festlicher Stimmung begeistert. Sie bietet eine wunderbare Gelegenheit, die alpenländische Kultur zu erleben und den längsten Tag des Jahres gebührend zu feiern.